Eine Minute Weisheit

 Aus der „Bowl of Saki“ von Hazrat Inayat Khan.

Eine Tugend ist mächtiger als tausend Laster

Ein Mensch mag alle verschiedenen Schwächen in sich selbst wahrnehmen und darüber sehr betrübt sein und er würde sie gerne aufgeben, wenn er könnte. Doch stellt er fest, ob er nun einige Schwächen liebt oder auch nicht, dass er sich nicht zurückhalten kann, bestimmte Dinge immer wieder zu tun, ob dies eine Schwäche des Geistes ist, oder eine Schwäche des Handelns. Das zeigt uns, obwohl es der Wunsch der Seele ist, den Menschen immer auf den richtigen Weg zu führen, auf den Pfad der Tugend, dass er gleichzeitig die Macht über sich verloren hat und von einigen Kräften, die er nicht unter Kontrolle hat, in die Irre geführt wird. Diese Charakterschwäche zeigt sich, wenn ein Mensch behauptet: "Ich will mich nicht ärgern‘; und nachdem er sich geärgert hat: 'das tut mir sehr leid, aber ich kann nichts dafür. Ich möchte anderen nicht weh tun, aber wenn es so weit ist habe ich mich nicht unter Kontrolle, bin ich jähzornig“.  Auch Laster wie Trunksucht, Diebstahl oder sonstige Unarten werden alle durch eine Schwäche des Geistes verursacht. Wenn der Geist keine Kontrolle über seine Gedanken und Gefühle hat, wenn er nicht in Zaum gehalten wird, kommen all diese Dinge zustande.

Wer vor Lastern Angst hat, wird Gegenstand von Lastern.
Wer von Lastern abhängig ist, wird von Lastern gefangen gehalten.
Wer sich mit Lastern bekannt macht, wird zum Schüler von Lastern.
Wer seine Lektion vom Laster lernt, wer es überwindet und über es hinaus wächst, ist Meister und Eroberer.

Liebe, Schönheit, Harmonie: . 18. 19. 20. 21. 22. 23- 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
10 Sufi Gedanken: 00. 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17.
Juni Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09.
10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
Juli Weisheiten:  01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
August Weisheiten: 01. 02.03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
September Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.  09. 10.11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Oktober Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29 30. 31.
November Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05.06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
Dezember Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Januar Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29 30. 31
Februar Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
März Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
April Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15a. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Mai Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Besucherz�hler Zählt ab 21.08.2017