Eine Minute Weisheit

Aus der „Bowl of Saki“ von Hazrat Inayat Khan.

Die Liebe ist das beste Mittel um das Herz zu befähigen, die Kräfte der Seele zu reflektieren und dafür ist die Liebe in Schmerzen besser geeignet, als die Liebe im Vergnügen. Jeder Schlag des Schicksals öffnet eine Tür, aus welcher die Seelenkräfte hervor treten.

Das Herz eines Menschen ist wie eine Hülle über dem Licht der Seele. Wenn die Hülle verstaubt ist, ist das Licht natürlicher Weise gedämpft. Wenn sie sauber ist scheint das Licht heller. Das Licht bleibt jedoch tatsächlich immer dasselbe. Es liegt an der Hülle, wenn es nicht klar scheint. Wenn das Licht ausstrahlt zeigt es sich nicht nur in der Haltung und im Ausdruck eines Menschen, sondern selbst in der Atmosphäre um ihn herum. Die Seelenkraft projiziert sich sozusagen im übertragenen Sinne nach außen  und die Umgebung spurt das. Die Ausstrahlung einer Seele ist nicht nur eine Kraft, sondern auch eine Inspiration. Ein Mensch versteht besser, es herrscht weniger Verwirrung und wenn er in der Kontemplation einer Angelegenheit gefangen genommen wird, sei es Kunst, Wissenschaft, Musik, Dichtkunst oder Philosophie,  kann er erleuchtende Inspirationen erhalten und das Geheimnis der Natur und des Lebens wird ihm offenbart.

Man kann das Herz mit Erde vergleichen; Erde kann fruchtbar sein oder trockene Wüste. Doch die fruchtbare Erde ist es, die Früchte trägt und die von lebenden Wesen ausgewählt wird, um zu gedeihen, obwohl viele im Wüstensand verloren sind und ein Leben in Kümmernis und Einsamkeit führen. Beides hat der Mensch in sich da er die finale Manifestation ist. Er kann sein Herz zu einer Wüste machen in der jeder hungrig und durstig bleibt oder er kann es als fruchtbares und Früchte tragendes Land bestellen, in dem Nahrung für hungrige Seelen erzeugt wird, für die Kinder dieser Erde, ob stark oder schwach, reich oder arm, die immer nach Liebe und Anteilnahme hungern.

 Liebe, Schönheit, Harmonie: . 18. 19. 20. 21. 22. 23- 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
10 Sufi Gedanken: 00. 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17.
Juni Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09.
10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
Juli Weisheiten:  01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
August Weisheiten: 01. 02.03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
September Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.  09. 10.11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Oktober Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29 30. 31.
November Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05.06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
Dezember Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Januar Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29 30. 31
Februar Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
März Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
April Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15a. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Mai Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Besucherz�hler Zählt ab 21.08.2017