Eine Minute Weisheit

 Aus der „Bowl of Saki“ von Hazrat Inayat Khan.

Der Mensch selbst ist der „ Baum der Wunscherfüllung“ und die Wurzel des Baumes ist im Herzen des Menschen.   

Es gibt in Indien eine Geschichte über einen Mann dem erzählt wurde, dass es einen Baum gäbe, der Wünsche erfüllen könnte; und so machte er sich auf die Suche. Nachdem er durch Wälder und über Berge gegangen war erreichte er einen Platz an dem er sich niederlegte um zu schlafen, nicht wissend, dass er unter dem Baum der Wunscherfüllung lag. Als er sich zum Schlafen niederlegte war er so müde, dass er dachte: „Wie schön wäre es doch, wenn ich jetzt ein weiches Bett hätte, in dem ich schlafen könnte; in einem schönes Haus mit Garten drum herum und mit einem Brunnen, und mit Leuten, die mich erwarten würden“! Mit diesem Gedanken schlief er ein und als er am Morgen seine Augen öffnete sah er, dass er in einem weichen Bett lag, in einem wunderschönen Haus mit Garten und Brunnen und es waren Leute da, die ihn erwarteten- Er verwunderte sich sehr und erinnerte sich daran, dass er, ehe er sich schlafen legte, über das, was er jetzt vorfand, nachgedacht hatte. „Der Baum, den ich suchte ist der Baum unter dem ich schlief"; und es war das Wunder dieses Baumes, welches sich erfüll hatte.

Die Auslegung dieser Legende ist eine Philosophie an sich selbst. Es ist der Mensch selbst, welcher der Baum der Wunscherfüllung ist und die Wurzel des Baumes ist im Herzen des Menschen.
Es gibt tote Gedanken und es gibt lebendige Gedanken. Zu welcher Kategorie ein Gedanken gehört hängt von der Kraft ab, die man Willenskraft nennt. Wenn Willenskraft da ist wird das Wort sowohl ausgesprochen, als auch umgesetzt.

Diese Idee wird durch die Hindu Worte „Kalpa-Vriksha“ ausgedrückt: der Baum der Wünsche. Niemand weiß, wo man ihn findet, wer jedoch darunter sitzt bekommt seine Wünsche erfüllt. Der Baum symbolisiert den Verstand, die Wurzel das Herz. Was dem Gedanken Kraft gibt, fügt dem Gedanken Geist oder Leben hinzu, in einem Wort: Gefühl. Ein Mensch ohne Gefühl ist wie tot, mit Gefühl lebt er und so ist es mit den Gedanken. Gedanken mit Gefühl haben eine viel größere Kraft als Gedanken ohne Gefühl. Nur zu sagen: „Mir gefällt dein Bild so sehr“ ist wirkungslos, wenn dahinter kein Gefühl steht. Es ist dann nur eine Aneinanderreihung von Worten, in denen kein Leben ist. Wenn jedoch diese Worte mit Gefühl ausgesprochen werden, gehen sie auch durch dein Herz und bekommen Leben.
Liebe, Schönheit, Harmonie: . 18. 19. 20. 21. 22. 23- 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
10 Sufi Gedanken: 00. 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17.
Juni Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09.
10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
Juli Weisheiten:  01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
August Weisheiten: 01. 02.03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
September Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.  09. 10.11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Oktober Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29 30. 31.
November Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05.06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
Dezember Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Januar Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29 30. 31
Februar Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
März Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
April Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15a. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Mai Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Besucherz�hler Zählt ab 21.08.2017