Eine Minute Weisheit

 Aus der „Bowl of Saki“ von Hazrat Inayat Khan.

siehe auch: https://www.facebook.com/kdieter.schmid

 

Ein Mensch, dessen Mitgefühl erwacht ist, lebt. Wessen Herz noch schläft, der ist tot.

Viele Leute sagen: „Der Andere versteht mich nicht!“ Aber warum muss es diesen Mangel an Verständnis geben? Was ist der Grund dafür? Es ist ein mangelndes Mitgefühl. Kein Wort kann jemals einen Menschen zum Verstehen bringen. Nur das Herz allein kann das volle Verständnis einem anderen Herzen übermitteln, weil es feine Schwingungen des Mitgefühls gibt und weil es empfindliche Gefühlswahrnehmungen gibt, wie zum Beispiel Dankbarkeit, Bewunderung, Freundlichkeit, die nicht in Worte gekleidet werden können. Worte reichen nicht aus, um die feineren Gefühle zu erklären. Es ist die Herzensgüte, die sich voll ausdrücken kann und es ist wiederum die Herzensgüte, die voll verstehen kann. Wäre es deshalb eine Übertreibung zu sagen, dass ein Mensch wie tot scheint, solange sein Herz nicht erwacht ist? Ein Mensch beginnt erst zu leben, wenn sein Herz erwacht ist.

Mitgefühl ist das Erwachen des Teils der Liebe, der es ermöglicht, einen anderen in der gleichen Situation zu sehen in der man sich auch schon einmal irgendwann im Leben befand. Wer nie in seinem Leben Schmerz verspürt hat kann nicht mit denen mitfühlen, die an Schmerzen leiden. Mitgefühl ist etwas mehr als Liebe und Zuneigung, weil es das Wissen um ein bestimmtes Leiden beinhaltet, welches das lebendige Herz zum Mitleid bewegt. Im menschlichen Herzen finden sich viele Attribute, die göttlich genannt werden, aber unter ihnen gibt es kein größeres und besseres als das Mitgefühl, in welchem der Mensch in menschlicher Art den offenbarten Gott ausdrückt.

Liebe, Schönheit, Harmonie: . 18. 19. 20. 21. 22. 23- 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
10 Sufi Gedanken: 00. 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17.
Juni Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09.
10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
Juli Weisheiten:  01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
August Weisheiten: 01. 02.03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
September Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.  09. 10.11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Oktober Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29 30. 31.
November Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05.06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
Dezember Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Januar Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29 30. 31
Februar Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
März Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
April Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15a. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Mai Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

 

Home

Besucherz�hler Zählt ab 21.08.2017