In deinem Herzen liegt die Kraft, das Herz eines Jeden zu öffnen und zu schmelzen.

 Liebe, Schönheit, Harmonie.

  Hazrat Inayat Khan

Wie oft wird das Wort “Liebe” im Alltagsleben für etwas gebraucht was nichts anderes ist als ein Amüsement, ein Vergnügen, ein Zeitvertreib, ein degradiertes Etwas. Liebe ist soviel mehr. Es ist nichts, was du einem Menschen geben kannst oder von dem ein Mensch behaupten könnte: ‚Ich kann sie entwickeln‘.  Er kann sie nicht erlernen, er kann sie nicht in einem Buch studieren; nur eines ist Voraussetzung: man muss ihr erlauben, im Herzen zu wachsen. Ein Mensch kann nicht ohne sein Herz leben und das Herz kann nicht ohne Liebe existieren. Wie kalt und lieblos jemand auch immer zu sein scheint, wie niederträchtig und grausam, trotzdem besitzt er Liebe, wenn auch im Verborgenen. Dann ist eine dicke Mauer um sie herum errichtet und sie hat keine Möglichkeit heraus zu kommen; sie wird ständig in dieser Hülle festgehalten und sie fühlt sich unbehaglich und ruhelos.

Deswegen wird ein Mensch kalt und unglücklich und wünscht sich weiß Gott etwas, weil er nicht den einzig wahren Zusammenhang kennt. Die Kraft der Liebe wurde in einer dicken Schale eingefangen, eine Schale der Kälte, des eingefrorenen Teils der Liebe und diese Schale lässt den Strom der Liebe nicht nach außen dringen, diese göttliche Kraft, die sich über das Herz mitteilen möchte. Wenn ein Mensch der Liebe keinen Auslass gewährt, wird er für andere zu einer Last. Seine Anwesenheit wird für seine Umgebung unangenehm und er wird schließlich zur Last für sich selbst. Aus diesem Grund werden einige Leute sogar verrückt. Sie wissen nicht was sie im Leben wollen, werfen anderen vor, sie nicht genug geliebt zu haben, sie nicht zu mögen oder unfreundlich zu sein. Sie merken nicht, dass der Schlüssel zu ihrem Leiden in ihnen selbst liegt. In ihrem Herzen ist die Kraft verborgen, die das Herz eines jeden öffnen und zum Schmelzen bringen kann. Unsere eigene Kraft kann einen anderen auf die Knie zwingen.


Liebe, Schönheit, Harmonie: . 18. 19. 20. 21. 22. 23- 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
10 Sufi Gedanken: 00. 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17.
Juni Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09.
10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
Juli Weisheiten:  01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
August Weisheiten
: 01. 02.03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
September Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.  09. 10.11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Oktober Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29 30. 31.
November Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05.06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.
Dezember Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Januar Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29 30. 31
Februar Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
März Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
April Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15a. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Mai Weisheiten: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Besucherz�hler Zählt ab 21.08.2017